Sport-Club Concordia Zollern - Wir leben Nachwuchsfußball

Unser Verein

Die Gründung

"Wer die Jugend hat, hat die Zukunft." (Napoleon Bonaparte)

Der Sport-Club Concordia Zollern e.V. wurde am 15.10.2020 in Grosselfingen bei Hechingen gegründet. Die insgesamt acht Gründungsmitglieder haben sich durch die Gründung eines reinen Ausbildungsvereins voll und ganz dem Thema Nachwuchsarbeit verschrieben (siehe Foto).

Kurzvideo: Vorstellung der Inhalte des Nachwuchskonzeptes der CONCORDIA


Die CONCORDIA (wortwötliche Bedeutung: "Mit einem Herzen") ist kein klassischer Fußball-/Sportverein, sondern ein Dienstleister der regionalen Fußballvereine (Großraum Hechingen, Bezirk Zollern und auch darüber hinaus). Das Thema "Ausbildung" von Kindern und Jugendlichen steht hierbei im Fokus allen Handelns.  Als unabhängiger und eigenständiger Verein soll, unter anderem in Kooperation mit Partnervereinen, eine auf Nachhaltigkeit und Qualifikation beruhende Nachwuchsarbeit betrieben werden. Hierbei spielen, neben der reinen Durchführung von Trainingseinheiten (Individual- und Mannschaftstraining) durch qualifizierte (d. h. lizenzierte) Trainer, der Teilnahme am Spielbetrieb sowie die Ausbildung gemäß einer altergerechten Ausbildungskonzeption noch weitere Themen eine wichtige Rolle: Die CONCORDIA möchte individuelle Angebote schaffen, die weit über den Fußball hinaus gehen. Diese Themengebiete, die bspw. Wertevermittlung, persönliche Betreuung und Weiterentwicklung, Schule und Schulkooperationen, Vorträge, Seminare und Kurse (z. B. TaffeTiger Konzept für Kinder von 5-12 Jahren) oder die Unterstützung von sozialen Aspekten bzw. Projekten umfassen, zählen zu den Zusatz- und Förderangeboten die über den Campus CONCORDIA angeboten werden bzw. für die sie sich einsetzt. Beide Bereiche haben für die CONCORDIA den gleichen Stellenwert und sind unabdingbar miteinander verknüpft. Mit der Zielstellung vor Augen, junge Menschen auf ihrem (sportlichen) Weg zu begleiten und zu unterstützen, sorgt die CONCORDIA für die entsprechenden Rahmenbedingungen und Angebote.

Getreu unserem Motto: "In Varietate Concordia" (In Vielfalt geeint).

Steckbrief

Vereinsname: Sport-Club Concordia Zollern e.V.

Vereinsfarben: himmelblau, schwarz, weiß

Postanschrift: Postfach 2 23, D-72375 Hechingen

Sportgelände: Weiherstadion, Badstraße 4, D- 72379 Hechingen

Vereinscredos: "In Varietate Concordia" (In Vielfalt geeint), Wir leben Nachwuchsfußball, Mehr als ein Sportverein

 VORSTANDSCHAFT & VEREINSLEITUNG

Die Vereinsleitung des SC Concordia Zollern besteht aus den folgenden Personen:

Marc Schuster

Marc Schuster

Position: 1. Vorsitzender (seit 2020)

Beschreibung: Gewählter Vereinsvorstand und offizieller Repräsentant des Vereins

Bisherige Tätigkeiten: 2008-2012: Trainer Spvgg Mössingen Aktive & Junioren (I, II, U19); 2010-2012: Abteilungsvorstand Spvgg Mössingen; 2014-heute: Referent wfv-Instruktorenlehrstab; 2012-2020: Trainer TSG Balingen Junioren (U16, U17, U18); 2015-2017: Spielleiter TSG Balingen I; 2017-2020: Vorstand Sport TSG Balingen; 2018-2020: Sportlicher Leiter TSG Balingen Junioren.

Hans-Egon Welther

Hans-Egon Welther

Position: Stellvertretender Vorsitzender (seit 2020)

Beschreibung: Gewählter Vereinsvorstand und offizieller Repräsentant des Vereins

Bisherige Tätigkeiten: 008-2010: Jugendleiter TSV Stein/HCH; 2010-2015: 2. Vorsitzender TSV Stein/HCH; 2015-2017: 1. Vorsitzender TSV Stein/HCH; 2018-2019: Spielleiter TSG Balingen I; 2020: Scout SV Fellbach.

Alexander Schreiner

Alexander Schreiner

Position: Mitglied Hauptausschuss (seit 2020)

Beschreibung: Gewähltes Hauptausschussmitglied und Beisitzer an Vorstandssitzungen

Bisherige Tätigkeiten: 1994-2009 Trainer TSV Dettingen/Rottenburg Junioren, 2009-2011 TuS Ergenzingen U19; 2010-2016 DFB-Mobil-Teamer; 2011-heute DFB-Stützpunkttrainer in Rottenburg; 2011-2019 Trainer TSG Balingen (U17; ad interim: U19, U23); 2018-2020 Koordinator Leistungsbereich & Nachwuchsleitung TSG Balingen Junioren; 2019-2020 Vorstand Sport TSG Balingen, 2021-heute Trainer TSV Dettingen/Rottenburg Herren.

Waldemar Erdlei

Waldemar Erdlei

Position: Mitglied Hauptausschuss (seit 2020)

Beschreibung: Gewähltes Hauptausschussmitglied und Beisitzer an Vorstandssitzungen

Bisherige Tätigkeiten: 2003-2011 Trainer FSV Denkingen Junioren (Bambini bis C-Junioren); 2011-2020 Trainer TSG Balingen Junioren (U15, U16, U17; ad interim: U19 und U23); 2018-2020 Koordinator Grundlagen- und Aufbaubereich & Nachwuchsleitung TSG Balingen Junioren.


E-Mail
Instagram